Die Grundregeln

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten

Die Grundregeln

Beitrag von Michael am Sa Jan 21, 2012 9:46 pm

1. Jeder User soll ein persönliches Avatarbild von sich einstellen.

2. Neue User werden zuerst nur für die Bereiche "Vorstellungen" sowie "Grundregeln" freigeschaltet. Sie müssen sich innerhalb von 7 Tagen vorstellen.
Erst danach werden sie für andere Bereiche freigeschaltet.
Accounts ohne Vorstellung werden nach Ablauf dieser 7 Tage gelöscht.

2.1 Nach der Aufnahme bei der IG 198ID besteht eine 1 Jährige Probezeit.
Erst nach Ablauf dieser Probezeit wird man zum vollwertigen Mitglied
der IG 198ID und der BGLMH.

2.2 Der Stab der 198ID behält sich vor bei Bedarf die Probezeit um 6 Monate
zu verlängern um sich auf Events einen besseren Eindruck zu verschaffen
sollte dies in der Regulären Zeit nicht möglich sein.

2.3 Eine Mitgliedschaft bei der IG 198ID für unter 18 jährige ist nicht
möglich. Es sei den ein Elternteil ist bei der IG 198 und nimmt auch an
Events teil und kann der Aufsichtspflicht nachkommen.

3. Bestimmte Wörter sollten in Postings vermieden oder zensiert werden, um die Bots der Suchmaschinen (z.B. g..gle etc.) nicht auf dieses Board hinzuweisen. Denn mit einem Trick, kann man dann nämlich doch auch für fremde Personen gesperrte Beiträge oder Foren lesen.

4. Bitte achtet darauf, alles in die richtigen Rubriken zu posten.

5. Da wir eine geschlossene Gruppe sind, und wir zusammenwachsen, seid nett zueinander. Sollte jemanden etwas nicht passen, kann man über alles reden.

6. Gebt den Link zu diesem Forum, ohne vorherige Rücksprache mit mir, bitte nicht weiter.

7. Je mehr sich alle an diese wenigen Regeln halten, desto weniger Arbeit haben wir Moderatoren und Admins und umso mehr, können wir uns unserem eigentlichen Hobby widmen.

8. Dieses Forum dient nicht der Planung, Vorstellung und oder sonstigem Zeigen von Organisationen die nach dem Kontrollratsgesetz Nr. 2 verboten sind. Bei Zuwiderhandlung werden die Personen kommentarlos gelöscht. Der Betreiber behält sich das Recht vor bei Bedarf Starfanzeige zu stellen.

_________________
Ankommendes Artilleriefeuer hat immer das Vorfahrtsrecht.


Unser großmächtiger GröFaZ sagt "Sieg oder Tod!". Was bringt ihn auf die Idee, wir hätten eine Wahl?
avatar
Michael
Gefreiter Altmann
Gefreiter Altmann

Anzahl der Beiträge : 455
Anmeldedatum : 23.11.10
Alter : 31
Ort : Solingen

http://ig198jd.forumieren.com

Nach oben Nach unten

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten